Mann bei Demonstration in Denver von einem Security erschossen

Mann bei Demonstration in Denver von einem Security erschossen

12. Oktober 2020 Aus Von cugastro

Mann bei Demonstration in Denver erschossen

Bei Protesten einer rechten Gruppe und linken Gegendemonstranten ist am Samstag ein Mann erschossen worden.
Bei dem Schützen soll es sich um den Sicherheitsmann eines Fernsehteams handeln.

Ein Mann wurde am Samstagnachmittag in der Nähe des Denver Art Museum erschossen.
Ein Verdächtiger ist in Haft, sagte die Polizei.
Eine zweite Person wurde zunächst festgenommen, aber die Polizei stellte später fest, dass die zweite Person nicht an der Schießerei beteiligt war.  Channel 9 – DENVER