AllgemeinKuriosesNewsVideo

Polizeibeamter „rettet“ Klima-Aktivisten von der Autobahn – Video

Letzte Generation - A9 - Polizeieinsatz

Die Münchner Polizei ermittelt wegen diverser Delikte gegen die Aktivisten. Anders als in diesem Video, wo sich die Frau nicht „rechtzeitig festkleben“ konnte , kam es auf der A9 an anderer Stelle zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Nahe der Fröttmaninger Arena war eine Frau um kurz vor Acht auf eine Schilderbrücke geklettert und hatte sich festgeklebt. Die Polizei musste den Verkehr stoppen, um sie von der Brücke zu holen, was gegen 9.30 Uhr erledigt war; der Rückstau reichte bis nach Garching. Die „Letzte Generation“ veröffentlichte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter Videoclips der Aktion und wiederholte dabei ihre Forderungen, die gesetzlich zugesicherten Sicherheitsmaßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel endlich zu ergreifen.

Ähnliche Artikel

Das könnte Dich auch interessieren !
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"